Bericht über den SwissCup im Tagesanzeiger

PR Artikel Tagi

Marquart in Manchester auf dem Podium

manchester-2014

Einen Monat vor der Eröffnung des BMX Weltcups in Manchester (UK) am 18. und 19. April 2014 fanden am vergangen Wochenende die British SX Open (UCI C1) statt. Auf der Bahn starteten einige der weltbesten Fahrer, um die Feinabstimmung für ihre Vorbereitung durchzuführen und sich für die Weltcup-Rennen startklar zu machen.

Bei der U19 wurde der Zürcher Simon Marquart nur vom Norweger Tore Narestadt geschlagen und holte einen ausgezeichneten zweiten Platz. Yvan Lapraz schloss das Elite-Rennen mit einem sehr guten fünften Platz ab. Auf dem Podium standen ausschliesslich Britten: Liam Philipps gewann vor seinen Landsleuten Kyle Evans und Tre Whyte.

Schweizermeister Junior Men 2013

marquart schweizermeister

Wir gratulieren Simon Marquart ganz herzlich zum Schweizermeistertitel Junior Men.

Simon Marquart im Nationalkader

Super Simon, wir freuen uns für dich!!

simi nationalkader

Marquart zum Saisonstart Dritter

marquart dritter(Quelle www.zol.ch)

An den Europacup Rennen im französischen Compiègne trafen sich am Wochenende die besten BMX-Fahrer Europas zum ersten Kräftemessen der Saison. Der Mönchaltorfer Simon Marquart startete erstmals bei den Boys 15/16. Es war ein Auftakt nach Mass, wie einer Mitteilung entnommen werden kann: Marquart wurde im ersten Rennen mit dem Cruiser-BMX Dritter.

Am zweiten Renntag fuhr der Schüler Kunst- und Sportschule Uster mit dem BMX in einem Feld von 130 Startern bis ins Halbfinal, wo er von einem stürzenden Fahrer gestoppt wurde.

Doppelsieg für Simon

marquart doppelsiegQuelle: http://www.zol.ch

169 Fahrer aus der ganzen Schweiz trafen sich am Wochenende auf der BMX-Piste der Bike-Hunters am Bodensee zum ersten Kräftemessen der Saison 2011.

Der Mönchaltorfer Simon Marquart verwies an beiden Tagen die Konkurrenz bei den Boys 15/16 auf die Plätze. Mit Siegen in den Vorläufen, den Viertel- und Halbfinals qualifizierte sich der 15-Jährige souverän fürs Final der besten Acht. Auch dort war er nicht zu schlagen und holte sich den Doppelsieg.

Die Ränge der übrigen BMX-Fahrer aus der Region: Langhart Joël, Wangen: 4./4. Peier Mischa, Mönchaltorf: 11./8. Cavegn Andry, Wangen: 27./17. Schmid Yannick, Hinwil: - / 19. Enzler Tim, Hombrechtikon: 2./3. Rosset Stefan, Volketswil: 3./10. Schunk Kevin, Volketswil: 5./4. Vogt Justin, Volketswil: 28./27. Thomann Benj, Volektswil: 5./7. Cavegn Jannic, Wangen: 6./6. Ruch Mika, Volektswil: 11./10. Stöhr Niclas, Hinwil: 10./11. Gebert Lars, Uster: 12./9. Gysi Sven, Uster: 13./12. Peier Matthias, Mönchaltorf: 3.

Simon Marquart ist World #4

Super Leistung Simon!

simi2012

Lars Gebert ist Schweizermeister im 4Cross

Die "Grab on Kids" gratulieren Lars Gebert ganz herzlich zu diesem sportlichen Erfolg!

lars-4x